• sicheres Einkaufen
  • schnelle Lieferung
  • Lieferung in den Markt
  • sicheres Einkaufen
  • schnelle Lieferung
  • Lieferung in den Markt

Gartengeräte & Forstbedarf

Gartengeräte und alles für den Forstbedarf

Gartengeräte erleichtern die Arbeit im Garten immens und sind teilweise sogar unerlässlich. Von einfachen Bodenarbeiten mit Gartenschaufel, Spaten & Co. über Rasenmähen, bis hin zum Holzmachen - für alles gibt es die richtigen Helfer. Sollten zudem die Kinder auch Lust haben, bei der Gartenarbeit mitzuhelfen, bieten wir ebenfalls eine Vielzahl an Kindergeräten an.

Im Sonderpreis Baumarkt Online Shop findest du hochwertige und preiswerte Gartengeräte! Dazu gehören unter anderem Marken wie Gardena oder Grizzly Gartengeräte.

Bodenarbeit im Garten leicht gemacht

Bodenarbeit beziehungsweise die Bodenbearbeitung, dient hauptsächlich der Aufbereitung und Pflege deiner Gartenbeete. Die dafür passenden Gartengeräte sind demnach vor allem im Frühjahr gefragt, müssen aber auch nach der Saison regelmäßig aus dem Geräteschuppen geholt werden. Für die praktische Aufbewahrung sorgen Gerätehalter, in Form von Gerätehaken oder einer Geräteleiste. So hast du all deine Gartengeräte, wie zum Beispiel den Rechen, die Gartenschaufel oder den Spaten, immer griffbereit.

Damit dir die Arbeit möglichst leicht von der Hand geht, gibt es eine Reihe von nützlichen kleinen Helfern. Um Unkraut aus Beeten zu entfernen, sind Hacken, Doppelhacken oder Blumenharken die richtige Wahl. Beim Pflanzen von Blumenzwiebeln ist der Zwiebelpflanzer eine praktische Pflanzhilfe für deinen Garten. Du kannst aber auch eine Blumenkelle oder eine Pflanzgabel einsetzen, welche sich ebenfalls hervorragend für das Pflanzen von Blumen und kleinen Gewächsen eignen.

Um neben den Beeten auch deine Wege sauber zu halten, ist ein Besen von Vorteil. In unserem Sortiment bieten wir Gartenbesen mit Stahldrahtborsten und Elaston Borsten an. Hartnäckiger Schmutz aus Fugen oder Moos können somit leicht entfernt werden. Jedoch können die Fugen meist nicht allein mit einem Besen gereinigt werden. Für Unkraut und tiefer liegenden Schmutz ist ein Fugenreiniger perfekt geeignet. Sollte dir einmal bei diesen Arbeiten, beispielsweise der Besenstiel abbrechen, gibt es in unserem Onlineshop eine große Auswahl an Besen- und Gartenstielen zum Auswechseln.

Ein weiterer Helfer, welcher rund um das Haus oder dem Garten für mehr Sauberkeit sorgt, ist der Laubsauger. Vor Allem wenn es darum geht, trockene Blätter von schwer zugänglichen Stellen zu entfernen, ist der Laubsauger, dank seiner Saug- und Blasfunktion, perfekt geeignet. Zusätzlich sorgt die Häckslerfunktion dafür, dass das eingesaugte Laub verkleinert und optimal für eine Kompostierung vorbereitet wird. Mit all diesen Geräten steht der Pflege deines Gartens also nichts mehr im Wege.

Komposter zulegen und lange davon profitieren

Komposter helfen dir eigenen wertvollen Pflanzendünger, mithilfe von Garten- und teilweise auch Küchenresten, herzustellen. Aufgrund seiner höheren Wärmeentwicklung und der damit verbundenen schnelleren Reifung des Komposts ist ein aus Kunststoff bestehender Komposter sehr gut für große und kleine Gärten geeignet.

Sobald du dir einen Komposter zugelegt hast, kann das Schichten losgehen. Um die Kompostierung zu beschleunigen, empfehlen wir dir abwechselnd feste Bestandteile, wie Rasenschnitt, und lockere Bestandteile, wie Laub oder Essensreste, hineinzugeben. Generell gilt es: Je besser du die Abfälle vermischst, desto besser kann der Kompost reifen. Sollte der Kompost zu trocken sein, kann er ganz einfach mit einer Gießkanne bewässert werden. Jedoch solltest du aufpassen, dass er nicht zu feucht wird, denn dann besteht die Gefahr, dass der Kompost anfängt zu faulen. Kommt es dennoch dazu, kannst du dies ganz einfach mit der Zugabe von trockenen Ästen und Zweigen, beziehungsweise Strauchhäcksel, beheben. Allgemein sammeln sich bei der Gartenarbeit viele Gartenabfälle. Damit diese schneller kompostieren, können sie mit einem Gartenhäcksler zerkleinert werden. Gleichzeitig kann mit dem Häcksler das Volumen im Komposter verringert werden, wodurch der Kompost schneller verwendungsfähig ist. Bei der Arbeit mit einem Gartenhäcksler muss jedoch immer vorsichtig gearbeitet werden - achte zwingend auf die Sicherheitsanweisungen des jeweiligen Herstellers!

Sobald dein Kompost reif ist, solltest du ihn vor der Verwendung durchsieben, da somit grobe Reste, wie beispielsweise Eierschalen oder Holzstücke, aussortiert werden können. Hierfür ist vor allem ein Durchwurfsieb nützlich.

Bei der Arbeit mit einem Komposter empfiehlt sich die Zulegung einer Schubkarre. Somit können passende Gartenabfälle leicht zum Komposter transportiert werden. Um bei diesem Transport das Ladevolumen zu erhöhen, ist eine Aufsatzplane aus strapazierfähigen Material von Vorteil.

Mähen, Trimmen, vertikutieren & Co.

Mähen, Trimmen und Vertikutieren sind wohl die wichtigsten Aufgaben, wenn es um einen gepflegten Garten geht. Soll dein Rasen also wieder grün, saftig und gepflegt aussehen, so ist der Rasenmäher die schnellste und bequemste Lösung. Während ein leistungsstarker Rasenmäher deine Rasenflächen auf eine Länge stutzt, erreichst du mit einem Rasentrimmer auch schwer zugängliche Ecken, zum Beispiel an Trittsteinen oder Rasenkantensteinen. Nicht fehlen darf hier das richtige Zubehör, wie Rasenmäheröl, Ersatzmesser und Rasentrimmerfaden. Wer es noch bequemer haben möchte, legt sich lieber einen Mähroboter zu.

Allerdings fängt die richtige Rasenpflege nicht mit dem Rasenmähen, sondern mit dem Vertikutieren an. Der Vertikutierer ritzt eineige Millimeter tief in den Rasen und entfernt damit Abgestorbenes aus dem Boden. Am besten vertikutierst du einmal im Frühling, um den Boden aufzulockern und Platz für nachwachsende Gräser zu schaffen und ein zweites Mal im Herbst, um ihn auf den Winter vorzubereiten.

Pflanzen mit den richtigen Geräten schneiden

Pflanzen - zumindest die meisten, müssen regelmäßig oder wenigstens zum Ende der Saison zurückgeschnitten werden. Um dafür die passenden Geräte zu finden, schaue dich im Sonderpreis Baumarkt Online Shop um. In unserem Sortiment kannst du neben der klassischen Blumenschere, beziehungsweise Gartenschere, auch Ast- oder Heckenscheren finden. Vor Allem die Hecke ist eine gerne verwendete Variante, um das eigene Grundstück zu begrenzen und sich einen natürlichen Sichtschutz zu schaffen. Obwohl sie eher zu den pflegeleichten Gewächsen gehört, sollte auch die Hecke von Zeit zu Zeit zurückgeschnitten werden. Eine Elektro oder Benzin Heckenschere ist dafür perfekt geeignet.

Geht es darum kleinere Äste zu schneiden, eignet sich am besten eine Gartenschere, auch als Handastschere bekannt. Gartenscheren sind praktisch einsetzbar und die Arbeit mit ihnen geht leicht von der Hand. Für dickere und schwer zugängliche Äste gibt es Astscheren in der Langversion zum beidhändigen Einsatz. Diese Art Werkzeug sollte in keinem Haushalt mit Garten fehlen. In unserem Online Shop findest du zudem eine zweite praktische Version der Gartenschere, welche einhändig als Gras- und Blumenschere eingesetzt werden kann.

Bei vielen unserer Gartengeräte kannst du zwischen elektrischen und benzinbetriebenen Geräten entscheiden. Sollte dich bei Elektrogeräten das lange Kabel stören, kannst du auch auf Gartengeräte mit Akku zurückgreifen. Gerade die Gartenschere mit Akku wird immer beliebter.

Holz richtig hacken und sägen

Holz, beziehungsweise die Arbeit mit Holz, liegt wieder voll im Trend. Egal, ob du dir Holz für deinen Kamin hacken möchtest, deinen Garten aufbereiten oder neu bepflanzen willst, bei uns findest du die richtige Grundausstattung. Ein zentrales Thema dabei ist die Arbeitssicherheit. Mit Forstjacken, Schnittschutzlatzhosen und Schnittschutzstiefel bist du bestens für die Arbeit mit Holz ausgerüstet. Geräte aus dem Forstbedarf, wie die Axt, der Holzspalter oder die Kettensäge, werden meist im Herbst oder Winter eingesetzt. Äxte und Beile gibt es, je nach Einsatzzweck, in vielen verschiedenen Formen und Größen - aber auch aus verschiedenen Materialien, wie beispielsweise ein Stiel aus Hickory-Holz oder Fiberglas. Egal ob Holz Axt, Spaltaxt, Machete oder Holzbeil - bei uns findest du alles zu einem guten Preis. Zudem kannst du im Sonderpreis Baumarkt Keile zum Fixieren des Kopfes deiner Axt oder deines Beils bestellen, falls dieser sich nach einiger Zeit doch mal lockern sollte. Somit ist gewährleistet, dass du lange Freude an deinem Forstwerkzeug haben wirst.

Zum Sägen größerer Äste und Holzstücke ist eine Motorsäge, beziehungsweise Kettensäge, das klassische Mittel der Wahl. Neben verschiedenen Größen, welche sich auf die Schwertlänge bezieht, ist dabei im Voraus zu klären, ob lieber mit einer Elektro Motorsäge oder eine Benzinmotorsäge gearbeitet werden möchte. Um deine Kettensäge nachzuschärfen gibt es spezielle Sägeketten-Schärfgeräte. Sollte dein Sägekettenschwert endgültig abgenutzt sein, findest du auch hier eine große Auswahl an Ersatz Schwertern. Zusätzlich sorgst du mit Kettensägenöl für die richtige Pflege und Wartung deiner Kettensäge. Eine Kettensägentasche schützt zudem bei der Lagerung vor Schmutz und Rost.

Bei der Arbeit mit all diesen Geräten kommt es vor allem auf die richtige Länge des Werkzeuges an - diese bemisst sich nach deiner Armlänge. Der erfolgreichen Forstarbeit steht mit dem richtigen Werkzeug nichts mehr im Wege!