• sicheres Einkaufen
  • schnelle Lieferung
  • Lieferung in den Markt


  • sicheres Einkaufen
  • schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Lieferung in den Markt
1 von 4

Aus unserer Werbung

Aus unserer Werbung

Silikon säurefrei 310ml für Stegdoppelplatten und Glas
Silikon säurefrei 310ml für Stegdoppelplatten...
Inhalt 0.31 Liter (22,55 € / 1 Liter)
6,99 € *
Juliana Holzreiniger 750ml
Juliana Holzreiniger 750ml
Inhalt 0.75 Liter (23,93 € / 1 Liter)
17,95 € *
Juliana Profilreiniger 750ml
Juliana Profilreiniger 750ml
Inhalt 0.75 Liter (23,93 € / 1 Liter)
17,95 € *
Juliana Fliesenreiniger 2Liter
Juliana Fliesenreiniger 2Liter
Inhalt 2 Liter (8,98 € / 1 Liter)
17,95 € *
Juliana Glasreiniger 750ml
Juliana Glasreiniger 750ml
Inhalt 0.75 Liter (23,93 € / 1 Liter)
17,95 € *
1 von 4

Gewächshaus - dein grüner Daumen

Gewächshäuser sind eine gute Sache und bereits wegen der Nachhaltigkeit eine Überlegung wert. Ein Gewächshaus bietet dir die Möglichkeit, deine eigenen Pflanzen, ob Gemüse, Kräuter oder Sonstiges, selbst anzubauen. Mit winterfestern Treibhäusern kannst du dich zu jeder Zeit an deinem Ernteertrag erfreuen! In unserem Sonderpreis-Baumarkt Online Shop findest du genau das Richtige für deinen Bedarf. Gewächshäuser als Glashaus, Gewächshaus Fundamente oder auch verschiedenen Gewächshauszubehör.

Gewächshaus - Vielfalt der Anbaumöglichkeiten

Treibhäuser werden gerne als Tomatengewächshaus genutzt. Tomaten gedeihen dort deutlich besser als im Freiland. Zudem kann das Gewächshaust auch schon zu Beginn des Jahres in der Winterzeit zur Aussaat genutzt werden und auch als Ort zur Kultivierung von Pflanzen in der kalten Jahreszeit, bevor sie dann im Frühling ins Freiland umgesetzt werden können. Ein weiterer Vorteil ist, dass in einem Glashaus die Pflanzen besser vor Schnecken und anderen Schädlingen geschützt sind. Die hochwertige Verabeitung und Materialauswahl (Klarglas und Aluminium-Profile) garantiert langfristige Stabilität und Schutz im Gewächshaus.

Gewächshäuser - die verschiedenen Arten

Gewächshäuser brauchen teilweise sehr viel Platz und der ist nicht überall gegeben. Wir stellen dir hier ein paar verschiedene Varianten von Treibhäusern vor, bei der sicher die passende Art für dich dabei ist.

Foliengewächshäuser
Foliengewächshäuser basieren auf einem Stecksystem und sind wie ein Zelt aufstellbar. Als erstes baust du das Gerüst auf, dann brinst du die Folie an. Wenn du auf der Suche nach einem schnell aufbaubaren und zu transportierenden Treibhaus bist, dann ist das genau die richtige Variante. Für mehr Stabilität kannst du Steinplatten als Fundament verlegen.

Anlehngewächshäuser
Anlehngewächshäuser sind nicht freistehend, sondern fest an die Häuserwand montiert. Da diese Gewächshäuser in vielen verschiedenen Größen erhältlich sind, eignen sie sich auch für die Terasse und Balkon, perfekt also, wenn man eher ein Mini Gewächshaus statt ein großes Glashaus benötigt. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Häuserwände Wärme speichern, die nach und nach abgegeben wird. Dies hat einen positiven Effekt auf das Klima im Gewächshaus. Falls das Gewächshaus auf Balkon oder Terasse steht, kannst du nicht in den Boden pflanzen und benötigst spezielle Töpfe oder Kübel. Zudem sollte der Terassenboden unempfindlich gegen Feuchtigkeit sein.

Freistehende Gewächshäuser
Diese Gewächshäuser gibt es in vielen Größen und Formen, haben aber dennoch eine Gemeinsamkeit: Hier ist immer ein festes Fundament wichtig, wie beispielsweise unsere Halls Gewächshaus Fundamente. Du kannst zwischen Punktfundament und Streifenfundament auswählen. Punktfundamente lassen sich einfach entfernen, ein Streifenfundament hingegen bietet mehr Stabilität, besonders wichtig bei großen Gewächshäusern.