• sicheres Einkaufen
  • schnelle Lieferung
  • Lieferung in den Markt


  • sicheres Einkaufen
  • schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Lieferung in den Markt
1 von 4
Varta Batterie 9V Lithium Block
Varta Batterie 9V Lithium Block
UVP 11,95 € * 9,99 € *
1 von 4

Batterien und Akkus - die wichtigsten Informationen

Batterie oder Akku? Was ist eigentlich sinnvoller? Bei der Wahl der Stromversorgung von kleinen Elektrogeräten wie beispielsweise Kameras, Fernbedienungen oder Kinderspielzeug, ist das oft die Frage, die man sich stellt. Wir wollen dir im Folgenden ein paar Ratschläge dazu ans Herz legen:

Ladegerät mit Akku oder doch einfache Batterien?

Falls du mal unterwegs bist und es gerade keine andere Möglichkeit gibt, greifst du natürlich zur Batterie. Nachhaltiger und langfristig kostengünstiger sind aufgrund der Wiederaufladbarkeit dennoch die Akkus. Einen Akku kannst du bequem vorladen und dann ins Gerät einsetzen. Sobald der Akku leer ist, kannst du ihn mit dem Ladegerät wieder aufladen. In unserem Sortiment findest du verschiedene Akkus inklusive Ladegerät, beispielsweise von Varta, Panasonic oder Rayovac, aber auch diverse AA Batterien oder AAA Batterien und andere Sorten.

Akkus - wichtige Hinweise

Akkus sollten nur dann verwendet werden, wenn das Elektrogerät auch dafür vorgesehen ist. Geräte, bei denen nur Primärbatterien genutzt werden dürfen, kann die Verwendung eines Akkus zu permanenten Schäden führen. Zudem sollten mehrere Akkus nur bei gleicher Kapazität und im vollgeladenen Zustand verwendet werden. Falls ein Akku über einen längeren Zeitraum nicht verwendet wird, sollte er aus dem Ladegerät entfernt und nach voller Aufladung im Kühlschrank gelagert werden. Je wärmer Akkus lagern, desto schneller entladen sie sich. Ein Akku gehört zudem nicht in den Hausmüll, wenn er irgendwann nicht mehr funktioniert, sondern in einen Sammelbehälter z.B. bei einem Händler oder in der Gemeinde. Ein Akku ist außerdem kein Kinderspielzeug und ein Kurzschluss kann so enorm sein, dass die Möglichkeit einer Brandentstehung besteht.

Batterien - Nützliche Tipps

Einwegbatterien eignen sich besonders gut für selten genutzte Geräte, wie beispielsweise eine Notfallleuchte oder Geräte mit geringem Stromverbrauch wie eine Fernbedienung. Außerdem ist eine Batterie sinnvoll für Geräte, die für einen langen Zeitraum funktionieren müssen, wie Uhren oder Rauchmelder. Batterien sollten kühl und trocken gelagert werden, dann halten Alkalien bis zu 5-7 Jahren, Zink-Kohle-Batterien bis zu 3 Jahren und Lithium-Zellen bis zu 15 Jahren. Daher eignen sich diese Batterien besonders für selten genutzte oder sicherheitsrelevante Geräte. Eine Batterie sollte nicht lose in Werkzeugkisten oder Schubladen mit Metallteilen aufbewahrt werden, da die Gefahr eines Kurzschlusses besteht. Auch sollte die Verwendung nur von gleichem Typ und gleichem Ladestand erfolgen. Ein Batterietestgerät kann auch sinnvoll sein. Oft signalisieren nämlich Geräte mit hohen Spannungsanforderungen, dass die Batterie ausgetauscht werden muss, aber dennoch in einem Gerät mit niedrigeren Spannungsanforderungen problemlos funktioniert. Mit diesen nützlichen Tipps rund um Batterien und Akkus solltest du einen kleinen Überblick haben. Falls nicht, dann sprich gerne jederzeit einen unserer Mitarbeiter im Markt an!