• sicheres Einkaufen
  • Reservierung und Abholung im Markt
  • Click & Meet
  • sicheres Einkaufen
  • Reservierung und Abholung im Markt
  • Click & Meet
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aus unserer Werbung
Aus unserer Werbung
Aus unserer Werbung
Aus unserer Werbung
Aus unserer Werbung
1 von 2

Winkel

Winkel gehören wohl zu den bekanntesten Werkzeugen, denn sie sind quasi überall einsetzbar. Winkeleisen werden in den verschiedensten Anwendungen als Tragwerk eingesetzt, um Bauelemente zu verbinden. Je nach Einsatzzweck unterscheiden sich die Winkel in Form, Funktion und Belastbarkeit. Im Onlineshop des Sonderpreis Baumarkts finden sowohl Heimwerker als auch Handwerker eine große Auswahl an verschiedenen Winkeln. Mit den passenden Winkeln steht dem Erfolg des Projekts nichts mehr im Weg.

Winkel und die verschiedenen Arten

Winkelverbinder sind dann einsetzbar, wenn zwei Elemente über einen Winkel miteinander verbunden werden sollen. Winkelverbinder sind meist Lochplattenwinkel aus Edelstahl. Lochplattenwinkel sind sowohl im Innen-, als auch im Außenbereich einsetzbar. Idealerweise werden sie im Holzbau genutzt. Durch das rostfreie Material sind die Winkel witterungsbeständig und können deshalb problemlos im Freien verwendet werden. Der Sparrenpfettenanker ist ein Winkel aus verzinktem Stahl. Besonders gut eignet er sich als Winkelverbinder für Dachkonstruktionen. So können die Trägerelemente sicher verbunden werden. Er ist sowohl links, als auch rechts verwendbar und überzeugt durch seine Zugfestigkeit bei sich kreuzenden Hölzern. Der qualitative Sparrenpfettenanker entspricht den höchsten Anforderungen und sorgt somit für maximale Stabilität. Ein weiterer Winkelverbinder ist der Lochplattenwinkel, oder auch Bauwinkel genannt. Er ist vielseitig einsetzbar und verbindet zwei Elemente über einen Winkel miteinander. Besonders häufig kommt auch dieser im Holzbau zum Einsatz. Um die Stabilität zu gewährleisten, verfügt der Winkelverbinder über einen Steg, beziehungsweise eine Rippe. Im Sonderpreis Baumarkt findest du eine große Auswahl an Lochplattenwinkeln in verschiedenen Größen, sodass für jedes Bauvorhaben der optimale Winkel verwendet werden kann. Der Schwerlast-Winkelverbinder ist ein Lochplatten-Winkel aus Stahlblech mit einer aus Stahl verzinkten Sicke. Er sorgt für eine stabile, genaue und einfache Verbindung von hölzernen Bauelementen, wie beispielsweise Holzbalken oder Holzplatten. Wie der Name sagt, ist dieser Winkel darauf ausgelegt, besonders schwere Lasten tragen zu können. Ebenso ist der Schwerlast-Winkelverbinder bestens geeignet, um Ecken zu versteifen. Flachwinkel aus rostfreiem Edelstahl eignen sich hingegen für die Montage von leichten Holzkonstruktionen. Mit seinen beidseitig versenkten Schraublöchern ist dieser Winkel vielseitig im Innen- und Außenbereich einsetzbar. Genutzt wird der Winkel, wenn zwei Elemente über eine Ecke miteinander verbunden werden sollen. Ein klassisches Beispiel hierfür sind Holzkonstruktionen oder der Holz- und Kistenbau. Der Stuhlwinkel, auch Möbelwinkel genannt, fällt in die Kategorie der Winkelverbinder. Dieser Winkel eignet sich hervorragend für den Möbelbau und die Montage unterschiedlicher Holzkonstruktionen. Er ist für leichte bis mittelschwere Lasten ausgelegt, und darf daher nicht überstrapaziert werden. Montiert wird er ganz einfach durch Anschrauben. Der Betonflachstahlanker ist ein verzinkter Betonanker, der ebenfalls als Winkelverbinder dient. Er kann vielseitig im Bau- und Außenbereich eingesetzt werden. Er unterscheidet sich zu den anderen Winkelverbindern durch den Aspekt, dass er einbetoniert werden kann. Der Verstellwinkel ist ein sechsteiliger universell einsetzbarer Montagewinkel. Er ist gelb verzinkt und mit einer Sicke verstärkt. Durch seine zwei Rundlöcher und ein Langloch, die einseitig gesenkt sind, kann dieser Winkel flexibel eingesetzt werden. Die passenden Schrauben gibt es ebenfalls im Sortiment des Sonderpreis Baumarkts. Der Flechtzaunbeschlag in L-Form mit Holzschraube dient als Befestigungsmaterial von Holz-Zaunelementen mit Holzpfosten. Durch seine Wetterbeständigkeit ist dieser Winkel optimal für den Außenbereich geeignet. Er hat zwei Bohrlöcher, die für die notwendige Stabilität sorgen. Der Vorteil dieses Winkels ist, dass der Beschlag zu allen Pfostengrößen und Zaunelementen universell passt. Zudem kann er schnell und einfach montiert werden und wird häufig bei der Zaunmontage eingesetzt.

Winkel verbauen - so funktioniert’s!

Winkel richtig montieren ist genauso wichtig wie die richtige Wahl des Winkels. Denn ist der Winkel nicht wie vorgesehen montiert, fehlt ihm die notwendige Stabilität, um die Bauelemente zusammen zu halten. Das ist nicht nur schlecht für das Material, sondern kann ebenso uns Menschen gefährden. Um deine Winkeleisen professionell zu verbauen, findest du im Onlineshop des Sonderpreis Baumarkts das passende Handwerkszeug. Winkel können mit Schrauben oder Nägeln befestigt werden. Soll ein Winkel an Holzbalken montiert werden, eignen sich Kammnägel, die besonders in schweren Holzbalken halten. Natürlich können hier auch Schrauben verwendet werden. Sollen Winkel an Betonwänden befestigt werden, muss zu Dübel und Schrauben gegriffen werden. Unsere Eigenmarke FISHBULL sorgt mit einer großen Auswahl an Schrauben und Eisenwaren für eine gute Grundausstattung für jeden Heimwerker. So steht dem Gelingen deines Bauvorhabens nichts mehr im Weg.